CBD SPRAY

CBD SPRAY
Show Filters

Zeigt alle 8 Ergebnisse

Zeigt alle 8 Ergebnisse

CBD-Spray – die besondere Darreichungsform

Cannabidiol hat sich in den letzten Jahren stark verbreitet auf dem Markt der Naturprodukte. Mit CBD-Sprays kam nun eine neue Darreichungsform hinzu, die von vielen Anwendern als angenehm beschrieben wird. In jedem Pumpstoß ist eine Extraportion Wohlbefinden enthalten. Selbstverständlich entspricht die Qualität jenem der CBD-Öle, die wir für dich im Shop bereithalten. Erfahre jetzt alles, was du über Dosierung, Wirkstoffe und Vorteile von CBD-Spray wissen musst.

Was ist ein CBD-Spray?

Das CBD-Spray ist eine andere Darreichungsform von Hanfextrakt oder auch CBD, welches aus der Hanfpflanze gewonnen wurde. Ebenso wie beim CBD-Öl sind auch hier Terpene enthalten, die mit jedem Sprühstoß für das Wohlbefinden genutzt werden können. Anders als CBD-Tropfen kann das CBD-Spray großflächiger verteilt werden. Das macht zum Beispiel die Anwendung im Rahmen der Mundhygiene möglich.

Die Flasche mit dem CBD-Spray verfügt über einen Sprühkopf, durch den bei jedem Pumpstoß feinste CBD-Partikel in die Umgebung abgegeben werden. Du kannst dein CBD-Spray entweder als direktes Mundspray für die Mundhygiene oder angereichert mit weiteren Inhaltsstoffen nutzen.

CBD-Spray und CBD-Öl – die Unterschiede

Immer mehr Hanfprodukte kommen auf den Markt. Seit einiger Zeit sind CBD-Sprays sehr beliebt. Das liegt daran, dass ein CBD-Spray verglichen mit CBD-Tropfen leichter zu dosieren ist. Bei jedem Sprühstoß von deinem CBD-Mundspray erhältst du die gleiche Dosis. Bei CBD-Öl hingegen kann mal ein Tropfen zu viel aus der Pipette laufen oder die Dosierung wird nicht optimal eingehalten. Auch wenn der Körper nur in seltensten Fällen auf CBD überhaupt negativ reagiert, kann eine ungewollte Überdosierung zu leichten Nebenwirkungen führen. Mit CBD-Spray kann dir das nicht passieren. Die Dosierung ist immer gleich, sodass auch Menschen mit wenig Erfahrung hier ein praktisches Produkt gefunden haben.

Wie wirkt ein CBD-Spray und welche Eigenschaften hat es?

Die Erfahrungen unserer Nutzer zeigen, dass CBD-Sprays nicht anders wirken als CBD-Öle. Lediglich die Art der Anwendung variiert. Du erhältst auch hier ein Angebot aus hochwertigem Hanföl, welches wertvolle Inhaltsstoffe wie Vitamin E, Terpene, CBD und Flavonoide enthält. Es ist eine Alternative zum klassischen CBD-Öl, da die Qualität auf gleichem Niveau bleibt. CBD-Mundsprays werden zu den gleichen Zwecken genutzt wie CBD-Öl, da die Wirkung sich durch die andere Darreichungsform nicht verändert. Die meisten unserer Nutzer verwenden CBD-Mundsprays und andere Produkte unter anderem aus folgenden Gründen:

  • CBD wird zur Reduktion von Ängsten und Stress genutzt
  • Bei chronischen Schmerzen ist CBD ein beliebtes Produkt
  • Für Menschen mit dauerhaften Entzündungen ist CBD oft eine Lösung
  • CBD wird zur Entspannung eingesetzt
  • Nutzer verwenden CBD zum besseren Einschlafen
  • CBD wird häufig bei chronischen Erkrankungen angewendet
  • CBD kann bei der Hautpflege eine Hilfe sein
  • Bei vielen Anwendern steigert CBD die Vitalität

Wie schnell wirkt CBD Spray?

Das CBD-Spray wird schnell absorbiert und hat daher eine ähnliche Wirkungsweise wie CBD-Öl. Der Vorteil von CBD-Sprays besteht darin, dass sie gleichmäßig durch einen Sprühregen verteilt werden. Die Schleimhäute werden flächendeckend benetzt und können das CBD-Spray daher besonders gut absorbieren. Da der Anteil an Cannabinoiden ähnlich dem von CBD-Öl ist, fällt die Wirkung über den Mund als CBD-Mundspray nicht stärker oder geringer aus.

 

Nach etwa 15 bis 60 Minuten setzt die Wirkung von CBD-Sprays ein. Insgesamt wirken Sprays zwischen vier und sechs Stunden. Durch die besondere Form der Einnahme kann eine besonders schnelle Wirkung generiert werden.

Sind CBD-Sprays in der EU legal?

CBD wird aus Hanfpflanzen gewonnen. Bei uns erhältst du CBD-Produkte aus Bio-Hanf, die ausschließlich hochwertige Inhaltsstoffe und maximale Qualität ermöglichen. Generell ist CBD in der EU erlaubt, sofern die gesetzlichen Vorgaben eingehalten werden. So müssen CBD-Sprays oder Tropfen aus zertifiziertem Nutzhanf gewonnen werden. Der THC-Gehalt darf 0,2 % nicht überschreiten, was bei all unseren Produkten garantiert ist. Alle angebotenen CBD-Sprays und CBD-Tropfen sind GMP-Zertifiziert und es liegt von jeder Charge ein Analysezertifikat auf, dem du genaue Daten entnehmen kannst. So siehst du direkt, dass du bei uns ausschließlich für die legale Einnahme vorgesehene CBD-Produkte erhältst.

 

Wir raten dir davon ab, CBD-Sprays und andere Produkte aus unseriösen Beständen zu kaufen. Hier droht die Gefahr, dass es sich entweder nicht um Bio-Qualität oder nicht um legale Produkte handelt. Die in unserem Shop angebotenen CBD-Produkte werden aus zertifizierten Hanfpflanzen hergestellt und sind daher in Europa völlig legal für dich nutzbar.

Entscheidend ist der THC-Wert, der immer unter 0,2 % liegen muss. Das wird bei hochwertigen CBD-Sprays von unabhängigen Laboren überprüft und bestätigt. Für deine Anwendersicherheit und für die Sicherheit, beim Kauf und bei der Verwendung von CBD-Produkten.

Wie werden CBD-Sprays dosiert?

Die Dosierung unserer CBD-Produkte sind von verschiedenen Faktoren abhängig. Bei CBD-Sprays ist vor allem die Einfachheit der Nutzung ein echter Vorteil. Während du bei einem CBD-Öl immer auf die exakte Dosierung mittels Pipette angewiesen bist, kannst du das CBD-Mundspray direkt in deine Mundhöhle sprühen. Auch hier erhältst du reines Bio-CBD und kannst dir bezüglich der Qualität sicher sein.

 

Sprüh einfach einen Pumpstoß in deine Mundhöle und belasse ihn für mindestens eine Minute dort. Anschließend kannst du das Mundspray schlucken. Bei CBD-Sprays die auch als Nasenspray benutzt werden dürfen, warte ca. eine Minute, bis du wieder tief einatmest oder das Spray in deine Nase hochziehst.

 

Die genaue Dosierung ist von verschiedenen Faktoren abhängig, hier können wir dir keine allgemeingültige Anleitung geben. Auch CBD-Öle müssen hinsichtlich der Dosierung individuell an die Bedürfnisse angepasst werden. Ein Sprühstoß ist die Basis der Anwendung. Du kannst ihn mehrmals täglich nutzen, aber auch höher dosieren. Einer der Vorteile von CBD ist, dass du kaum Nebenwirkungen befürchten musst. Selbst die WHO hat CBD als eine ungefährliche Substanz eingestuft. Wie genau die richtige Dosierung für dich ausfällt, hängt unter anderem von folgenden Faktoren ab:

 

  • deine individuelle Genetik
  • deine persönliche Körperchemie
  • dein Körpergewicht
  • dein körperlicher Zustand

 

Unser Tipp. Beginne mit einer langsamen und geringen Dosierung von CBD-Sprays. Wenn du noch keine maximale Entspannung bemerkst oder dir die Wirkung noch nicht ausreicht, kannst du später noch eine Dosierungserhöhung vornehmen.

Machen CBD-Sprays high oder süchtig?

Klassisches Cannabis enthält THC. Das hat zur Folge, dass ein psychogener Effekt bei der Anwendung auftritt. Theoretisch ist bei Cannabis eine psychische Sucht möglich, wenn du immer mehr von der Substanz haben möchtest. CBD funktioniert völlig anders, wenngleich der Ursprung auch hier Hanf ist. CBD (Cannabidiol) löst bei der Einnahme kein High-Gefühl aus. Grund hierfür ist, dass CBD-Mundsprays und andere CBD-Produkte kein THC bzw. nur maximal 0,2 % THC enthalten. Diese Menge ist zu gering, um selbst bei hoher Dosis ein High-Gefühl auszulösen. Stattdessen wird bei der Einnahme von CBD das körpereigene Endocannabinoid-System stimuliert.

 

Darüber wird unter anderem die Ausschüttung der im Körper wichtigen Botenstoffe reguliert. Sicher hast du schon einmal von Adrenalin, Cortisol, Serotonin und Dopamin gehört. Ein Ungleichgewicht dieser Botenstoffe kann schwere Folgen haben. Ein Mangel an Dopamin und Serotonin kann sich negativ auf deine Stimmung auswirken.

 

Ist hingegen ein Überschuss an Adrenalin und Cortisol vorhanden, fühlst du dich unter Dauerstress. Die Anwendung von CBD kann dazu führen, dass sich der Botenstoff-Haushalt normalisiert. Du kannst dich entspannter und erholter fühlen. In manchen Bewertungen sprechen Nutzer von einem “High-Gefühl”, weil sie sich endlich wieder wohl in ihrer Haut fühlen. Vielleicht kennst du das aus dem Alltag. Du kannst dich nach dem stressigen Arbeitstag entspannen und ein wohliger Schauer rieselt über deinen Körper. Du bist nicht “high”, aber fühlst dich richtig gut. Genau solche Erfahrungen werden mit der Verwendung von CBD-Sprays in Verbindung gebracht.

Welche individuellen Vorteile hat CBD-Spray?

Grundsätzlich sind Produkte auf CBD-Basis mit individuellen Vor- und Nachteilen ausgestattet. Diese beziehen sich in den meisten Fällen nur auf die Anwendung, nicht auf die Wirkung. Wenn du den Geschmack von CBD-Sprays auf deiner Zunge nicht magst oder CBD-Öl ein zu bitteres Aroma hst, kann ein CBD-Spray Vorteile für dich mitbringen.

 

CBD-Sprays sind außerdem ein guter Begleiter im Alltag. Wenn du unterwegs CBD-Öl verwenden willst, musst du immer exakt mit der Pipette arbeiten. Auch wenn CBD-Öle ebenso gut wirken wie CBD-Sprays, ist die Nutzung etwas komplizierter. Da viele Menschen auch bei Reisen oder wichtigen Terminen nicht auf ihren CBD-Begleiter verzichten wollen, erfreuen sich CBD-Sprays wachsender Beliebtheit.

 

Egal wo du gerade bist, du kannst jederzeit mit einem Pumpstoß die gewünschte Menge CBD in deine Mundhöhle einbringen. Diskret, unbemerkt und dort wo du gerade bist. Ob bei Prüfungsstress oder vor einem stressigen Meeting im Büro, das CBD-Spray hat besonders vorteilhafte Eigenschaften, wenn es um die Anwendung geht. Positiver Nebeneffekt: CBD-Mundspray sorgt für frischen Atem.

Wer sollte CBD nicht nehmen?

Grundsätzlich gilt CBD als ein sicherer Wirkstoff aus der Natur. Egal ob CBD-Öl oder CBD-Sprays, die Inhaltsstoffe gelten als unbedenklich. Dennoch gibt es Kontraindikationen für CBD. Wenn du bereits verschiedene Medikamente gegen eine Erkrankung einnimmst, frage deinen Arzt vor der Verwendung von CBD als Öl oder Spray, ob die Benutzung in Ordnung ist. Auf keinen Fall darfst du deine verordneten Medikamente absetzen, selbst wenn die Benutzung von CBD-Öl oder CBD-Spray deine Beschwerden lindert.

 

Ebenfalls ungeeignet ist CBD für Schwangere, da noch keine abschließenden Studien über die Wirkung auf das Baby bekannt sind. Wenn du schwanger bist oder schwanger werden möchtest, solltest du daher kein CBD-Spray oder andere Produkte benutzen. Das Gleiche gilt auch für die Stillzeit, da CBD-Spray in die Muttermilch übergehen kann.

 

Viele Menschen wenden CBD-Spray nicht nur bei sich selbst an, sondern auch bei ihren Haustieren. Hunde und Pferde können dank der Anwendung besonders stark von CBD-Spray profitieren. Ob für dein Tier eine Behandlung mit CBD in Frage kommt, solltest du immer vorab mit dem Tierarzt klären. Eine Besonderheit gilt für Katzen. Bei diesen Tieren besteht eine Unverträglichkeit gegenüber Terpenen & THC. Für Katzen sind daher nur ganz bestimmte CBD-Produkte geeignet.

Worauf sollte beim Kauf von CBD-Spray geachtet werden?

Grundsätzlich darfst du dein CBD-Spray nur in zertifizierten Shops kaufen, zum Beispiel bei uns. Wir bieten dir ausschließlich hochwertige und legale Produkte an. Unser CBD-Spray kommt direkt per Versand zu dir nach Hause. Wenn du aus Österreich oder Deutschland bestellst, kannst du innerhalb von 1 bis 3 Tagen mit frischem Spray in deinem Mund rechnen. Der Versand in andere Regionen Europas dauert auch nicht viel länger.

 

Ab einem Bestellwert von 100 Euro erhältst du dein CBD-Spray innerhalb Österreichs sogar versandkostenfrei. Da wir noch viele weitere Produkte zur Auswahl haben, lohnt es sich, ein wenig zu stöbern. Selbst bei den CBD-Sprays haben wir mehr als nur ein Angebot für dich. Verschiedene Geschmacksrichtungen (Fruity und Mint) sowie unterschiedliche Stärken (2,5 % und 5 %) stehen dir bei uns zur Verfügung.

 

Warum bei uns bestellen? Unser Anliegen ist es, dir hochwertige CBD-Produkte zu einem fairen Preis anzubieten. Die Lieferung erfolgt schnell und direkt an deinen Wunschort. Unsere Mission besteht darin, dass du Qualität auf höchstem Niveau zu einem möglichst günstigen Preis erhältst.